Fachtagung "Potenziale regionaler Wertschöpfung durch Ökosystemleistungen"

Tagungsbericht

Am 24. November 2015 kamen mehr als 100 Gäste in die Räumlichkeiten des Klosters St. Marienthal, um an einer Fachtagung mit dem Thema „Potenziale regionaler Wertschöpfung durch Ökosystemleistungen“  teilzunehmen. Zum Ziel der Tagung gehörte nicht nur die Vorstellung eines trinationalen Kooperationsprojektes, im Rahmen dessen die Veranstaltung stattfand. Viel mehr stand das Aufzeigen von Möglichkeiten und Beispielen für ein umweltverträgliches Wirtschaften sowie der grenzübergreifendeAustausch unter den teilnehmenden Unternehmensvertretern im Vordergrund . Namhafte Referenten aus dem In- und Ausland berichteten über ihr betriebliches Handeln im Einklang mit der Natur und betonten die Wichtigkeit und die Vorteile der Schöpfungsverantwortung. Auch kleine und mittelständische Unternehmen aus der Dreiländereck-Region kamen zu Wort und stellten dem Publikum ihre nachhaltige Unternehmenspolitik und Beiträge zur Stärkung der regionalen Wirtschaft vor. In einer freundlichen Atmosphäre wurden neue internationale Kontakte geknüpft, regionale Produkte verkostet und über die diesbezüglichen Potenziale unserer Region diskutiert. Es war eine wissensbereichernde und motivierende Veranstaltung, die neue Möglichkeiten der regionalen Entwicklung zeigte. Mehr Informationen und der vollständige Tagungsbericht hier.

Tagungsband

Der Tagungsband mit sämtlichen Beiträgen ist hier erhältlich. Die Unterlagen sind nur für Tagungsgäste zugänglich. Im Falle Ihres Interesses melden Sie sich bei info@netsci.de, um das benötigte Passwort zu erhalten.

Die Veranstalter bedanken sich recht herzlich bei allen Referenten für Ihre wissensbereichernde Beiträge und Engagement. Ein Dankeschön gilt auch allen Tagungsbesuchern, welche weite Wege auf sich nahmen, um mehr über die Potenziale regionaler Wertschöpfung durch Ökosystemleistungen zu erfahren.

Mehr Informationen über das Projektvorhaben hier. Haben Sie Interesse an einer Projektkooperation? Dann melden Sie sich hier und unsere Mitarbeiter werden Sie naschließend kontaktieren.

Bildergalerie